Schnelle Hilfe - Hospiztelefon: 06781 5091170 od. 0170 8305556

P1080204

 

Aktuelles

Memento Tag am 8.8.21


Memento mori = sei dir der Sterblichkeit bewußt
Der Tod betrifft uns früher oder später alle, denn er ist Teil des Lebens. Mit dem Memento Tag möchten wir diese Tatsache allen einmal im Jahr ins Bewusstsein rufen, indem wir für die Themen rund um den Tod Raum schaffen.
Das Sterben und der Tod tragen Geheimnisse in sich, die keiner von uns zur Gänze beantworten kann, oder gar lüften kann. Ganz gleich welche persönlichen Antworten wir auf die Frage, wie es nach dem Leben weitergeht gefunden haben - diese eine Frage bleibt offen.
Mit dem Memento Tag wird aufgerufen, all diese Fragen an- und auszusprechen und das gemeinsame Gespräch darüber zu suchen.
An diesem Tag werden in ganz Deutschland und auch in anderen Ländern, Veranstaltungen jeglicher Größe durchgeführt. Nichts ist zu klein und nichts ist zu groß.
So wollen wir unseren Beitrag dazu auch leisten.
Am 8.8.21 um 17.00 Uhr laden wir herzlich zu einem Konzert des Gesangstrios ULDINO ein. Gesungen wird auf deutsch, Texte über das Leben, das Sterben, die Hoffnung und die Freude. Ein Jeder ist Willkommen, im Garten der Johanneskirche, Am Rilchenberg 35, 55743 Idar-Oberstein.
Danach stehen Mitarbeiter des Hospizdienstes zum Gespräch und Informationen rund um das Thema zur Verfügung. Wir freuen uns auf ihr Kommen.
Getränke und ein kleiner Snack werden gegen eine kleine Spende angeboten, die dann geltende n Hygienevorschriften müssen eingehalten werden.

Datenschutzerklärung 
Impressum

(C) 2020
Ambulante Hospizdienst Obere Nahe
Regionalgruppe der IGSL-Hospiz e.V.